Neuigkeiten

Fortgeschrittene zahnärztliche Ausstattung: Digitales Panoramaröntgen

In der Praxis SANITAS DENTAL CARE Erwähnenswert sind außerdem die endo-oralen Kameras, welche ebenso direkt mit den Bildschirmen im Operationssaal verbunden sind. Sie erlauben dem Patienten vor, während, und nach der Behandlung das Einblicken in den eigenen Mund, während der Arzt den allgemeinen Zahnzustand ermittelt.

Außerdem bieten wir unseren Patienten eine Tomographie, welche es ermöglicht, eine dreidimensionale Darstellung des Ober- und Unterkiefers zu erhalten, bzw. umgehend Radiographien zur akuten Diagnose, Behandlung oder Prüfung des Zahnzustandes zu produzieren. Mit diesem modernen digitalen Computer-Tomographen(CT) können wir bei komplexen Operationen den Knochen und die Lage des Nerven sehen und die Implantologie oder Extraktionen zielgerechter durchführen. Derartige Bilder erhält man heutzutage lediglich in Spezialzentren, die eine Computer- oder konventionelle Tomographie benutzen und damit verbundene lange Aussetzungszeiten, hohe Strahlenbelastung und definitiv Kosten.

Die Praxis SANITAS DENTAL CARE vertraut auf diese außergewöhnlichen und fortschrittlichsten Geräten, die es erlauben, folgende Anforderungen mit einem Panorama-Tomographen zu decken:

  • Diagnostik zur Ober- und Unterkieferimplantologie
  • Veranschaulichung der Nervenleitungen (nicht herausgekommene Weisheitszähne)
  • Im Ober- und Unterkiefer eingeschlossene Eckzähne und Prämolaren
  • Beziehung zwischen der Zahnwurzelspitze des Oberkiefers hinsichtlich der Kieferhöhle und pathologischen Läsionen in der basalen Kieferhöhle
  • Vertikaler und horizontaler Wuchs von Zysten und Krebs-Prozessen unter Einbeziehung der umliegenden Knochenstrukturen
  • Diagnose von Knochenbrüchen im Ober- und Unterkiefer